im park von 5 bis 7. 2009. HDV 7 min

Früher Abend in einem Park im füften Wiener Gemeindebezirk. An der Schwelle zwischen Tag und Nacht überschneiden sich Generationen und Lebenswelten: Drei junge Schülerinnen treffen auf drei zum Teil obdachlose Männer.

Eine flüchtige Begegnung an einem Knotenpunkt des alltäglichen Lebens, die kleine Einblicke in die grossen Themen eines urbanen, sozialen Gefüges gibt.